12. Oktober 2012

Aus eins...

Mach 2,3,4....?


Eigentlich sollte das ein gaaaanz langer Schal werden,
aber als er fertig war fand ich ihn doch viel zu wuchtig :o(
Also hab ich beherzt zur Schere gegriffen und einfach
 Loops draus gemacht!
Da der Schal voher allerdings aus vielen schönen Stoffen
gepatcht war ,
habe ich jetzt soooo viele Möglichkeiten meine
Loops zu tragen :O))
Obwohl es nur ZWEI sind!
Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende!
Viele Grüße
Kerstin


Stoff: Sterne und Punkte von Stenzo,Totenköpfe Michael Miller von Alles für Selbermacher
          Vögelchen von Stoff&Stil

Kommentare:

  1. Die sind der Hammer ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee ;0)))
    Wünsch Euch auch ein schönes WE
    Ganz liebe Grüsse
    Scharly

    AntwortenLöschen
  3. eine gute idee, die aus der "not" entstanden ist! das erinnert mich mal wieder daran, daß ich mir auch so einen patchjerseyloop machen wollte, ich brauch eine liste, in meinem kopf verschwindets sonst :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. ...da darfst du mir gerne einen abgeben...und ich weiß auch schon ganz sicher, welchen ich nehme *zwinker*...
    Schönes Wochenende
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Teile hast du da gezaubert.

    Liebste Grüße Jenni

    AntwortenLöschen
  6. Na das hast Du doch toll gelöst! Mir gefallen die vielseitigen Loops sehr gut, schöne Stoffe hast Du da verwendet!
    Ich wünsch Dir ein tolles Wochenende!
    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Ha! Die toten Köpfe kenn ich doch! Klasse sehen die Loops aus! Wenn Du zwei hast, willst Du nicht einen abgeben?? *liebguck*

    ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Schön,dass du hier bist :o)